Xiaomi Mi Watch Review: Der Rahmen aus Aluminiumlegierung mit 1,78-Zoll-Display

Wie wir alle wissen, hat Xiaomi den 5. November gewählt, um einige seiner High-End-Technologien zu präsentieren. Am Dienstag organisierte das Unternehmen eine Veranstaltung in Peking, um das Xiaomi Mi Watch Handgelenk neben dem weltweit ersten 108MP Kamerahandy und der Mi TV 5 Serie zu präsentieren.

Heute haben wir die Xiaomi Mi Watch zu besprechen, die als die erste Smartwatch der Xiaomi bezeichnet wird. Zuvor hatte die Marke einen großen Erfolg auf der Xiaomi Mi Band 4 erlebt. Es war das Fitness-Tracking-Armband, um verschiedene Gesundheits- und Fitness-Sensoren im Inneren zu schließen.

Äußerlich hat es das Apple Watch Design übernommen, weist aber intern etwas andere Qualitäten auf. Derzeit wird es auf dem lokalen Markt eingeführt, aber laut den Behörden wird es bald die globalen Standorte erreichen.

Bevor wir die Eigenschaften der Xiaomi Mi Watch gründlich untersuchen, lassen Sie uns einen kurzen Überblick über die Spezifikationen in weniger Worten geben.

Die Xiaomi Mi Uhr: Eine schnelle Übersicht über die Funktionen

Die Xiaomi Mi Watch folgt der Apple Watch ähnlichen Design-Optik mit einem quadratischen Zifferblatt. Es bringt abgerundete Kanten neben einer Krone und einem physischen Knopf auf der rechten Seite.

In Bezug auf die Anzeige verfügt die Armbanduhr über einen 1,78-Zoll-Super AMOLED-Touchscreen mit 16M-Farben. Das Corning Gorilla Glass 3 deckt die Oberseite ab.

Muss gelesen werden: Xiaomi Huami Amazfit GTS Review

Mi watch

Die Xiaomi Mi Watch installiert das Google Wear Betriebssystem in Zusammenarbeit mit dem eigenen MIUI Skin. Ebenso ist der Chipsatz mit dem Qualcomm Snapdragon Wear 3100 Quad-Core 1,2 GHz Prozessor mit 28nm Prozesstechnologie ausgestattet. Der Adreno 304 ist für die Unterstützung der GPU vorgesehen.

In der Speicherabteilung erhalten Sie 1 GB RAM und 8 GB internen Speicher ohne externe Kartenunterstützung.

In Bezug auf die Energiespeicherung trägt die Xiaomi Mi Watch einen 570 mAh Akku für die drahtlose Ladetechnik.

In anderen Spezifikationen beinhaltet die Mi Watch Bluetooth, GPS, WIFI, Lautsprecher, NFC (nur in China), Herzfrequenzsensor, Barometer, elektronische SIM-Kartenunterstützung und vieles mehr.

Gutschein: 3ZNTNGJT

Die Xiaomi Mi Watch Review: Merkmale und Spezifikationen im Detail

In diesem Abschnitt wird die detaillierte Überprüfung von Xiaomi Mi Watch dargestellt, um mehr über seine Funktionen oder Einschränkungen zu erfahren. Also, treten wir ein, ohne weitere Umstände zu machen.

Design und physikalische Struktur

Beginnen wir die Diskussion mit dem physischen Erscheinungsbild der intelligenten Armbanduhr. An der Prima-Fassade schließt die Xiaomi Mi Watch mit einem ergonomischen Design, das der Apple Watch sehr ähnlich ist.

Außerdem bringt es ein quadratisches 44 mm Zifferblatt mit runden Kanten. Die Oberseite ist mit einem 1,78-Zoll-Display und dem Corning Gorilla Glass 3 Schutz ausgestattet.

Mi watch

Auf beiden Zeigern des matten Gehäuses aus Aluminiumlegierung integriert die Uhr zwei austauschbare Gummibänder mit einigen Löchern. Sie können die Uhr an jeder Handgelenkgröße bequem einstellen.

Darüber hinaus ist die Rückseite aus Keramik-Metall gefertigt, um einige intelligente Sensoren für Fitnesstracking-Funktionen aufzunehmen. Auf der rechten Seite verbindet sich die Armbanduhr mit einem drehbaren und drückbaren Knopf für die Einstellungen.

Gemäß den physikalischen Eigenschaften misst die Mi Watch 44,7 x 36,9 x 12,3 mm und wiegt 44 g. Die Farbauswahl ist Schwarz und Silber.

Software und Prozessor

Nun, die Softwareabteilung der Xiaomi Mi Watch erkennt Googles Wear OS neben einigen seiner MIUI-Systemkomponenten an.

Ebenso unterstützt der MIUI-Skin den Smartwatch beim Herunterladen einiger nützlicher Anwendungen wie App Store, Watch Face Market, Dark Mode und bei der Verwendung von benutzerdefinierten Zifferblättern.

Lies auch: Das Amazfit GTR-Smartphone ist jetzt für nur $139 erhältlich.

Mi watch

Darüber hinaus hat das Unternehmen auch einen eigenen Smart Voice Assistant in der Mi Watch betrieben, um verschiedene Smart Home Geräte etc. zu steuern.

Wenn es um den Chipsatzbereich geht, wird die Xiaomi Mi Watch die Benutzer mit dem Qualcomm Snapdragon Wear 3100 Quad-Core-Prozessor bedienen, um mit 1,2 GHz zu taktieren.

Es basiert auf der 28nm-Prozesstechnologie, um jederzeit eine superfeine und gleichmäßige Leistung zu gewährleisten. Der GPU-Bereich bevorzugt den Adreno 304 Chip.

Display

Wie die Apple Watch verfügt auch die Xiaomi Mi Watch über ein quadratisches Design-Display mit runden Ecken. Beim Messen handelt es sich um einen 1,78-Zoll Super AMOLED kapazitiven Touchscreen mit 16M-Farbunterstützung.

Mi watch

Weiterhin bietet der Bildschirm 448×368 Pixel Auflösung und 326 PPI Pixel Dichte. Aus Sicherheitsgründen hat das Unternehmen den Schutz des Corning Gorilla Glass 3 aufgesetzt.

Der wasserdichte Bildschirm ermöglicht es den Benutzern, ihn auch bei bedecktem Wetter zu tragen.

Die Xiaomi Mi Uhr: Speicherprüfung

Xiaomi hat versucht, die Risse auf dem Teil des Stauraums zu beseitigen. Die meisten Armbandwaren haben den geringsten oder keinen Stauraum. Aber zum Glück liefert die Mi Watch 1 GB im RAM-Slot, während 8 GB Speicher im internen Speicherbereich.

Mi watch

Es sieht ziemlich beeindruckend aus, so viel Platz zu haben, um Daten lokal zu speichern. Die Uhr verfügt nicht über eine externe Speicherkarte zur Erweiterung des Speicherplatzes.

Batterie

Zusätzlich beherbergt die intelligente Armbanduhr einen 570 mAh nicht abnehmbaren Akku. Gemäß den Ansprüchen des Unternehmens hält es bis zu 36 Stunden mit einer einzigen Ladung. Interessanterweise unterstützt es auch Wireless Charging.

Auch gelesen: Xiaomi Wemax A300 4k Laserprojektor, 9000 ANSI Lumen jetzt erhältlich für $239999

Mi watch

Konnektivität

Die Xiaomi Mi Watch nähert sich in Bezug auf Wireless-Standards mehreren Konnektivitätsoptionen. Insbesondere wird Bluetooth 4.2 installiert.

WIFI 802.11 b/g/n, GPS mit A-GPS, BDS und GALILEO Technologien.

Darüber hinaus verfügt es auch über die NFC-Funktion, die jedoch nur in China genutzt werden darf.

Zusätzliche Funktionen

Zusätzlich zu den oben beschriebenen Spezifikationen bietet die am Handgelenk tragbare Mi Watch einige Gesundheits- und Fitnesssensoren wie Herzfrequenzsensor, Barometer, Beschleunigungssensor, Gyro etc.

Mi watch

Preis und Verfügbarkeit

Nun, die Xiaomi Mi Watch wird zum Preis von CNY 1.299 (ca. 13.000 INR) verkauft. Ebenso kostet die Premium-Version 1.999 CNY (ca. 20.000).

Chinesische Benutzer haben ab dem 11. November die Möglichkeit, die intelligente Armbanduhr direkt anzuklicken. Wir haben noch keine offiziellen Informationen über die Verfügbarkeit außerhalb Chinas. Aber wir können mit der globalen Markteinführung in Kürze rechnen, wie es die Tradition des Unternehmens vorsieht.

Die Premium-Edition der Uhr kann ab jedem Datum des nächsten Monats in den Verkauf gehen. Bis wir mit Sicherheit warten müssen.

Gutschein: 3ZNTNGJT

Veröffentlicht bei Sun, 10 Nov 2019 05:01:51 +000000