Sophie Turner ist wieder im Fernsehen, warum nach so langer Zeit?

Sophie Turner ist nach der erfolgreichen TV-Serie “Game of Thrones” auf HBO wieder in der TV-Show. Die Schauspielerin wird mit der neuen Show Survive” zurückkehren. Sansa Stark, auch bekannt als Sophie Turner, wird in der kommenden Show mit Corey Hawkins auftreten. Die Show basiert auf Alex Morels namenhaftem Roman von 2012.

Sophie bereitet sich auch auf die Emmy Awards vor, die nächste Woche stattfinden werden. Die Schauspielerin bekam beide Jobs. Sie wird sowohl präsentieren als auch Sophie ist in der Kategorie Nebenrolle in einer Drama Series nominiert. Die Sterne, die sie begleiten werden, sind Maisie Williams, Lena Headey und Gwendoline Christie, also ja, sie wird im Sitzen eine tolle Gesellschaft finden.

In einem Interview über die Neuigkeiten ihrer bevorstehenden Show sagte Sophie, dass sie harmlose Emotionen und Erfahrungen für die Show habe. “Ich könnte nicht geehrter sein, die Rolle der Jane in Survive for Quibi zu porträtieren”, fügte Sophie hinzu.

“Sie ist eine komplexe Figur, die gegen die Chancen kämpft, nicht nur ihr Leben zu retten, sondern auch ihre Quelle der Kraft und des Mutes zu finden. Ich hoffe nur, dass dies Auswirkungen auf jeden haben kann, der mit Selbstwertgefühl kämpft, um zu verstehen, dass er mutiger ist, als er denkt, und um die Unterstützung zu suchen, die er braucht”, schloss sie.

Quelle: arynews.com

Mark Pellington leitet sie. Turner spielt gegen Jane, deren Flugzeug auf einem abgelegenen schneebedeckten Berg abstürzt. Mit Paul (Hawkins), dem einzigen anderen Überlebenden, muss das Duo um sein Leben kämpfen, während sie der Wildnis trotzen und brutale Bedingungen bekämpfen.

Veröffentlicht am Di, 17 Sep 2019 17:27:27:48 +000000