Rockstar enthüllt Ergänzungen zur Red Dead Red Redemption II für den PC

Trotz der Veröffentlichung im letzten Jahr war Red Dead Redemption II in letzter Zeit viel in den Nachrichten, mit neuen Inhalten in Red Dead Online und der Ankündigung einer PC-Version, die am 5. November veröffentlicht werden soll. Zu diesem letzten Punkt hat Rockstar heute mehr Informationen darüber veröffentlicht, was sich von der PC-Version im Vergleich zu den Konsolenversionen unterscheiden wird.

Spieler können natürlich einige grafische Verbesserungen erwarten, die die Hardware voll ausnutzen, wie größere Ziehabstände, verbesserte Beleuchtung und bessere Texturen. Aber darüber hinaus wird die PC-Version auch neue Inhalte enthalten, die nicht in der vorherigen Version enthalten waren. Dazu gehören brandneue Pferde (und neue Variationen bestehender Pferde), drei Kopfgeldjäger-Missionen, zwei zusätzliche Bandenverstecke, zwei neue Schatzkarten und zusätzliche Waffen für den Story-Modus (von denen einige bereits in Red Dead Online sind) und vieles mehr.

Spieler, die das Spiel über den Rockstar Games Launcher (bis zum 22. Oktober) vorkaufen, erhalten auch eine Menge anderer Goodies, wie z.B. ein kostenloses Upgrade auf die Premium-Edition, Bonusgeld für Story-Modus und Online und ein Kriegspferd für Einzelspieler. Als weiterer Anreiz beinhaltet dieses Abkommen auch zwei kostenlose Rockstar PC-Spiele (ausgewählt aus: Grand Theft Auto III, Grand Theft Auto: Vice City, Grand Theft Auto: San Andreas, Bully: Scholarship Edition, L.A. Noire: The Complete Edition, und Max Payne 3: Die Gesamtausgabe), alle Details findest du auf der offiziellen Seite.

Sie wussten das wahrscheinlich schon, aber die ursprüngliche Konsolenversion von Red Dead Redemption II war ausgezeichnet (wir haben ihr eine 10 gegeben), und diese Verbesserungen können jedem einen Grund geben, mit der neuen Version wieder einzusteigen.

Veröffentlicht am Mi, 09 Oct 2019 16:15:00 +000000