Marvel Champions ist das nächste Kartenspiel, das du mit deinen Freunden spielen solltest.

Ich weiß gerne, was ich mit einem Spiel erreichen werde, und das bedeutet, dass die lebendige Kartenspielformel von Fantasy Flight sehr ansprechend ist. Im Gegensatz zu traditionellen Sammelkartenspielen haben die Kernsätze und Erweiterungen für ein lebendes Kartenspiel ein festes Vertriebsmodell; einfach ausgedrückt, jeder, der ein bestimmtes Set kauft, erhält genau die gleichen Inhalte, Karten und Komponenten. Im Laufe der Zeit ist es einfach, sich an die Grundlagen zu halten oder Ihr Engagement auf monatlicher Basis zu erweitern und Ihre Einkäufe auf Ihr Engagement abzustimmen.

Marvel Champions ist das neueste Spiel, um dieses Modell zu erforschen, und das erste Kernset ist besonders beeindruckend. Diese Single-Version enthält alle Karten, die Sie benötigen, um das Spiel allein oder mit bis zu vier Spielern insgesamt zu spielen, ohne zusätzliche Käufe. Die enthaltenen Regelbücher sind artikuliert und einladend und bieten voreingestellte Starterdecks für Ihre ersten Spiele, um die Spieler auf den neuesten Stand zu bringen, aber eine Schar zusätzlicher Karten, die es Ihnen ermöglichen, mit der Anpassung des Decks zu experimentieren. Die mitgelieferten Karten sind hell, die Kunst großzügig und an die originalen Comic-Charaktere erinnernd, und die zugehörigen Token und andere Komponenten sind solide und gut verarbeitet. Dies ist ein robustes Spiel, das in einer einzigen Box verpackt ist und das Sie viel schneller spielen können als viele vergleichbare strategische Kartenspiele.

All das riskiert, die Führung zu vergraben; Marvel Champions macht eine Menge Spaß, besonders wenn man ein Fan des Marvel-Universums ist. Und, seien wir hier ehrlich; hat nicht gerade jeder zumindest eine vorübergehende Vertrautheit und Begeisterung für Charaktere wie Iron Man und Black Panther an dieser Stelle? Marvel Champions ist ein völlig kooperatives Spiel, in dem jeder Charakter einen der legendären Helden kontrolliert, darunter in diesem ersten Satz Black Panther, Captain Marvel, Iron Man, She-Hulk und Spider-Man. In der Zusammenarbeit konfrontierst du einen von mehreren Schurken (Ultron, Rhino und Klaw sind hier enthalten) und ihre schematischen Pläne, während du mit den konkurrierenden Bedürfnissen sowohl deines Helden als auch deiner Alter Ego-Identitäten jonglierst.

Der allgemeine Spielfluss ermutigt die Spieler, eine Reihe konkurrierender Interessen auszugleichen. Zweifellos musst du den gegnerischen Bösewicht mit regelmäßigen und abgestimmten Angriffen in die Unterwerfung zerschlagen. Gleichzeitig musst du dem blühenden Plan des Bösewichts entgegenwirken und ihn vereiteln, bevor er zum Erfolg führt. Auf dem Weg dorthin musst du dich ständig verbessern und aktualisieren, indem du deinem Helden Upgrades anhängst. Und von Zeit zu Zeit stellen Sie sicher, dass Sie sich von Ihren Kämpfen als Ihr Alter Ego erholen, sich ausruhen und manchmal Ihr Leben außerhalb des Anzugs pflegen.

Das alles spielt sich durch einen geradlinigen Kurvenverlauf ab. Jeder Spieler reagiert so viele Pläne und Angriffe wie möglich mit seiner aktuellen Kartenhand, verbraucht Ressourcen, um Aktionen durchzuführen und bekommt mehr nützliche Karten auf den Tisch.in der Lage. Schurken lösen dann aus, greifen nacheinander jeden Helden an oder treiben ihre Pläne voran, wenn der Held nicht zum Kämpfen da ist (weil er sich als sein Alter Ego erholt). Dann löst jeder Spieler eine Begegnung, die zum Beispiel ein Nebenspiel sein könnte, das von Rhino verordnet wurde, um Sachen in der ganzen Stadt zu stehlen, oder die Ankunft von Sandmann im Kampf, um weitere Probleme zu verursachen. Die Spieler verfolgen diese Spielstruktur, bis der Bösewicht entweder geschlagen wurde, um den Sieg zu erringen, oder bis der Bösewicht entweder alle Helden besiegt oder ihren Plan abgeschlossen hat, was zu einer Niederlage führt.

Schon in meinem ersten Spiel war ich beeindruckt von der Leichtigkeit des Spiels. Ein Teil davon sind die mitgelieferten Starterdecks, die eine hervorragende Aufgabe darin erfüllen, neue Spieler durch ein strukturiertes erstes Spiel einzubinden, das sich durch die einfachsten Karten und Aktionen auszeichnet, die es in der Box gibt. Aber auch über das erste Spiel hinaus ist Marvel Champions eines dieser Kartenspiele, das nur sehr schnell anklickt. Helden handeln zuerst, Bösewichte reagieren; der natürliche Spielablauf ist logisch. Schurkische Diener lösen gegen den Charakter aus, der sie gezogen hat, aber nicht gegen die anderen Helden. Charakterkarten (die zwischen ihrer Helden- und Alter Ego-Seite umschlagen) können nur Kräfte auslösen, die der Seite der Karte entsprechen, die gerade nach oben zeigt. Durch diese und Dutzende anderer intuitiver Ideen ist Marvel Champions leicht zu erlernen und zu lehren.

Gleichzeitig brauchen Sie nur Minuten, um die vielen Möglichkeiten zu erkennen, wie die Designer die strategische Tiefe und das Engagement beibehalten haben. Die Kombination der Karten ist aufregend, wie z.B. wenn der Schwarze Panther “Wakanda Forever!” verlässt, um alle seine verfügbaren Upgrades auszulösen, mit Schadensboni, wenn es ihm gelingt, diese Energieschwerter für den letzten Auslöser zu retten. Die Planung im Voraus zahlt sich aus, wie wenn Spider-Man denkt, dass ein großer Angriff kommt, kann er den Bösewicht vernetzen, um den Angriff zu verhindern und sie stattdessen zu betäuben. Jeder Charakter spielt anders, und es macht Spaß, den Spielstil für jeden zu lernen, und macht mich begeistert von den versprochenen neuen Helden, die im Laufe der Zeit in das Spiel eingeführt werden. Und wichtig ist, dass viele Fähigkeiten strukturiert sind, um die Teamarbeit zu fördern, wie z.B. die Kernfähigkeit von Carol Danvers, die es ihr ermöglicht, jeden Spieler auszuwählen, eine Karte zu ziehen, was die Möglichkeiten dieses Helden erweitert. Aktionen ermutigen die Spieler, gemeinsam nach einem Sieg zu suchen, aber unabhängige Charakterkartendecks ermutigen jeden Spieler, sich weiterhin alleine zu engagieren, und helfen, das gefürchtete Dilemma des einzelnen überkontrollierten Spielers zu vermeiden, der manchmal eine kooperative Nacht verbringen kann.

Über die strategische Tiefe hinaus ist es klar, dass die Macher des Spiels einfach “verstehen”, was an den Marvel-Helden und -Bösewichten funktioniert, und erkennen, wie sie jedem Charakter helfen können, sich richtig zu fühlen. Black Cat schließt sich Spider-Man als Verbündeter an und stiehlt Karten, um seine Hand zu stärken. She-Hulk bricht einen massiven Gamma-Slam aus, der Schaden proportional zu dem, was sie bereits erlitten hat, verursacht. Iron Man kann mit einem sorgfältig kuratierten Set von Upgrades in den Kampf ziehen, aber erst nachdem er sich als Tony Stark wertvolle Zeit genommen hat, um diese Optionen sorgfältig durchzugehen und seinen Mark V-Anzug aufzubauen.

Dieses Gefühl, wirklich in deinen Charakter verwickelt zu sein, wird durch eine Reihe anderer Kartentypen unterstützt, einschließlich Nemesis und Verpflichtungen. Captain Marvel kann von dem breiteren Schurkenprogramm abgezogen werden, das von Ultron verabschiedet wird, um die Ankunft von Yon-Rogg zu bewältigen. Oder vielleicht muss Peter Parker eine Pause einlegen.

k von der Klage, sich mit einem drohenden Räumungsbefehl für seine Wohnung zu befassen. Ich liebe das Geben und Nehmen zwischen den verschiedenen Aspekten des Lebens der Charaktere und der Notwendigkeit, sich regelmäßig zwischen ihren Identitäten hin und her zu bewegen.

Einer der größten Triumphe von Marvel Champions ist die Art und Weise, wie er gleichzeitig ein komplettes Erlebnis bietet, aber auch hungrig macht, diese unvermeidlichen Erweiterungen mitzunehmen, wenn sie auf den Weg kommen. Ich bin bereits gespannt, was Captain America in seinem angekündigten Heldenpack an den Tisch bringt oder wie Green Goblin versuchen wird, seine Handlung in seinem bevorstehenden Szenario-Paket voranzubringen. Und während die mitgelieferten und empfohlenen Starterdecks viel zu spielen bieten, schlägt das Spiel auch faszinierende Optionen zur Anpassung des Decks vor, die praktisch darum betteln, durch das Hinzufügen von Karten optimiert zu werden. Für mich, da ich selbstbewusst neue Erweiterungen kaufen kann und weiß, was ich aus ihnen herausbekomme, macht mir der Drang zur Erweiterung des Spiels nichts aus, aber es könnte für einige Spieler eine Abschaltung sein, wenn sie das Gefühl haben, dass es immer mehr zu kaufen gibt. Damit ist dieses erste Set mit fast 350 Karten ausgestattet, um Sie in Schwung zu bringen, und das wird viele Stunden Spaß bringen, auch ohne zusätzliche Investitionen.

Kooperative Spiele können aufgrund des Engagements, das sie mit den Spielern am Tisch eingehen, wirklich erfolgreich sein oder scheitern. Selbst die interessantesten strategischen Angelegenheiten können schief gehen, wenn das Kernkonzept nicht die ganze Gruppe auf die gleiche Seite bringt. Hier zahlt sich die Marvel-Lizenz für Champions wirklich aus; nach den letzten Jahren stehen diese Charaktere an der Spitze ihrer kulturellen Popularität und Begeisterung, und das gemeinsame Vokabular von Dingen wie “Web-Shooter” und “Repulsor-Blasten” kann viel dazu beitragen, den Tisch zu beschäftigen. Deshalb fühle ich mich so wohl dabei, dies als breite Empfehlung für praktisch jede Spielgruppe anzubieten. Meine einzige Einschränkung? Die rund 90-minütige Spielzeit und die hohe Lese- und Strategieabhängigkeit führen dazu, dass das empfohlene Alter von 14 Jahren etwas ist, worüber man gut nachdenken sollte, bevor man es am nächsten Familienspielabend ausbricht. Während das farbenfrohe Artwork sicher viele Knöpfe für den 8-jährigen Spider-Man-Fan drücken wird, müssen Sie selbst beurteilen, ob sie bereit sind für die Komplexität und den Zeitaufwand, den das Spiel erfordert.

Egal, ob Sie sich entscheiden, Marvel Champions eine Chance zu geben oder nicht, ich bin zuversichtlich, dass ich eine Art Tabletop-Spiel habe, das für Ihre Familie und Freunde die richtige Wahl ist. Klicken Sie in das untenstehende Hub-Banner, um vergangene Empfehlungen von Top of the Table zu lesen, und schreiben Sie mir eine Zeile, wenn Sie eine persönliche Beratung benötigen, ob Marvel Champions nun gut zu Ihrer Gruppe passt oder ob Sie nach etwas ganz anderem suchen.

Veröffentlicht am Fri, 20 Sep 2019 21:20:20:00 +000000